Fashion Week Tagebuch #Tag 1

 



Nun war es wieder so weit, die Fashion Week stand vor der Tür und ehrlich gesagt schneller als ich wollte, denn gesundheitlich war ich noch nicht auf sie vorbereitet. Außerdem steuer ich immer mehr auf mein Abitur zu und daher ist es schwer machbar, sich von der Schule frei stellen zu lassen. Schweren Herzens musste ich aus diesen Gründen viele Abstriche machen und konnte leider nur sehr wenige Shows und Events besuchen. Doch wie das immer so ist, versucht man trotzdem so gut wie möglich dabei zu sein, und ich freute mich wieder mal sehr auf das Getümmel.

Am Montag ging es entspannt mit einem Event los, auf das ich schon sehr gespannt war. GLOSSYBOX lud mich zu einem ganz besonderen Event ein. Es handelt sich um ein Format, in dem es in erster Linie um das Connecten untereinander geht und dazu durften wir noch von PRINTEREST erfahren, wie man diese Plattform effektiv nutzen kann.

Printerest ist eine Plattform, die besonders der Inspiration dient, und ich wäre definitiv verloren ohne sie. Ich nutze schon seit langem Printerest, jedoch bis jetzt immer nur mit einem privaten und nicht öffentlichen Account. Vorallem verwende ich es gerne, wenn ich ein Teil in meinem Kleiderschrank habe, aber nicht genau weiß, wie ich es kombinieren soll. Schnell wird in die Suchleiste beispielsweise der Begriff "Latzhose" eingegeben und sofort finde ich Bilder, welche mir Inspiration bieten können.




Dieses Event hat mir besonders gefallen, da ich es sehr hilfreich für uns Blogger finde, nicht nur Events besuchen zu dürfen, um Kontakte zu knüpfen und sich etwas auszutauschen, sondern auch etwas dabei zu lernen, was uns im "Bloggerleben" weiterhelfen kann. Ich finde, dass es für Blogger wichtig ist etwas Neues zu lernen und sich weiterzubilden ;)

Keine Kommentare

Kommentar posten

© Fashion Obsession
Maira Gall